So erstellen und interpretieren Sie Boxplots in Excel

Von Fabian
Kategorie: Excel
Lesezeit: 3 Minuten

Ein Box-Plot ist eine Art Diagramm, mit dem wir die fünfstellige Zusammenfassung eines Datensatzes visualisieren können. Dazu gehören:

  • Das Minimum
  • Das erste Quartil
  • Der Median
  • Das dritte Quartil
  • Das Maximum

Box-Plot-Beispiel

In diesem Tutorial wird erklärt, wie Sie Box-Plots in Excel erstellen und interpretieren.

So erstellen Sie ein Boxplot in Excel

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Box-Diagramm in Excel zu erstellen.

Schritt 1: Geben Sie die Daten ein.

Geben Sie die Daten in eine Spalte ein.

Rohdaten in einer Spalte in Excel

Schritt 2: Erstellen Sie das Boxplot.

Markieren Sie alle Datenwerte.

Markierte Daten in Excel

Auf der Registerkarte Einfügen gehen, in die Charts Gruppe und klicken Sie auf den Statistik Symbol.

Box- und Whisker-Plotoption in Excel 2016

Klicken Sie auf Kastengrafik. Ein Boxplot wird automatisch angezeigt:

Boxplot in Excel

Klicken Sie auf das Diagramm, um die tatsächlichen Werte anzuzeigen, die im Box-Plot zusammengefasst sind. Klicken Sie dann auf das grüne Pluszeichen in der oberen rechten Ecke. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben Datenbeschriftungen. Die folgenden Beschriftungen werden automatisch angezeigt:

Datenbeschriftungen für ein Boxplot in Excel

So interpretieren Sie die Beschriftungen im Boxplot:

Min: 3. Dies ist der kleinste Wert im Datensatz, der nicht als Ausreißer betrachtet wird. Für dieses spezielle Beispiel gibt es keine Ausreißer.

Q1: 5,25. Dies ist der Wert des ersten Quartils im Datensatz.

Median: 15. Dies ist der Medianwert im Datensatz.

Mittelwert: 14,75. Das winzige „x“ in der Mitte des Felds repräsentiert den Mittelwert des Datensatzes.

Q3: 23,75. Dies ist der Wert des dritten Quartils im Datensatz.

Max: 29. Dies ist der größte Wert im Datensatz, der nicht als Ausreißer betrachtet wird. Für dieses spezielle Beispiel gibt es keine Ausreißer.

Der folgende Screenshot zeigt die genauen Formeln, die Sie in Excel verwenden können, um jeden dieser Werte zu finden:

(Die Formeln wurden mit einer englischsprachen Excel-Version erstellt. Für die deutschen Formeln siehe z.B. hier)

AVERAGE = MITTELWERT

Box-Plot-Berechnungen in Excel

Ein Hinweis zu Ausreißern

Der Interquartilsabstand ((engl. Interquartile Range = IQR)) ist der Abstand zwischen dem dritten und dem ersten Quartil. Excel betrachtet jeden Datenwert als „Ausreißer“, wenn er 1,5-mal so groß wie der (engl. Interquartile Range = IQR) größer als das dritte Quartil oder 1,5-mal so groß wie der (engl. Interquartile Range = IQR) kleiner als das erste Quartil ist.

In diesem Beispiel beträgt der (engl. Interquartile Range = IQR) 23,75 – 5,25 = 18,5. Daher würde jeder Wert kleiner als 5,25 – (18,5 * 1,5) = -22,5 oder jeder Wert größer als 23,75 + (18,5 * 1,5) = 51,5 als Ausreißer betrachtet.

Da kein Wert im Datensatz kleiner als -22,5 oder größer als 51,5 ist, werden im Box-Plot keine Punkte angezeigt, um Ausreißer anzuzeigen. Wenn unser größter Wert jedoch tatsächlich 52 wäre, würde der Box-Plot einen Punkt anzeigen, um den Ausreißer anzuzeigen:

Boxplot mit einem Ausreißer in Excel

So erstellen Sie mehrere Box-Plots in Excel

Sie können problemlos mehrere Box-Plots in Excel erstellen, indem Sie einfach mehr als ein Dataset in separate Spalten eingeben.

Angenommen, wir haben zwei Datensätze. Um ein Boxplot für jeden Datensatz zu erstellen, markieren wir einfach beide Datenspalten:

Zwei Datenspalten in Excel

Dann erneut auf der Registerkarte Einfügen gehen in die Charts Gruppe und klicken Sie auf das Statistik Symbol.

Box- und Whisker-Plotoption in Excel 2016

Klicken Sie auf Kastendiagramm. Ein Box-Plot für jeden Datensatz wird automatisch angezeigt:

Boxplots nebeneinander in Excel

Dies ist besonders nützlich, wenn wir die Verteilungen von zwei oder mehr Datensätzen schnell visualisieren möchten.

Statistik Formelblatt

Dieses Formelblatt enthält die Formeln (und den Zweck für die Verwendung jeder Formel) für die häufigsten Konfidenzintervalle und Hypothesentests in der Elementarstatistik.

Formelblatt

Das könnte Sie auch interessieren: